GitLab - NFDI4ing

GitLab

Im Kontext des NFDI4Ing-Konsortiums wurde beschlossen eine zentrales Versionierungssystem GitLab bereitzustellen und auf dieser Basis gemeinsam Schulungen und Nutzungskonzepte für Wissenschaftler zu entwickeln. Ausschlaggebend war die Beobachtung, dass in verschiedenen Fachbereichen eine Vielzahl von Installationen speziell für Quellcode- und Dokumentenverwaltung existieren.
Teilweise wird auch die Cloudlösung GitHub verwendet, da dieser Dienst zentral extern verwaltet wird, was allerdings als problematisch anzusehen ist, da keine Kontrolle über die Server und die Standorte existiert. Daneben wurden von mehreren Fachbereichen der Wunsch geäußert, dass sie zu solch einem System einen erheblichen Bedarf an Schulungen benötigen.
Derzeit wurde ein Dienst GitLab zentral an der RWTH Aachen aufgebaut und kann von allen Nutzern des Konsortiums, die Zugriff auf das DFN via Shibbolet haben, verwendet werden. Daneben gibt es auch die Möglichkeit externe Benutzer, die einen GitHub Account haben, einzuladen.